Das Seefischen vom 24.09.2017 konnte planmässig abgehalten werden. Die 14 Teilnehmer konnten sich nicht vollständig auf Petrus verlassen und mussten zeitweise den Sonnen- mit dem Regenschirm tauschen. Auf die Fangerfolge wirkte sich aber dies eher positiv aus, so wurden mehrere Hechte und Felchen gefangen. Forellen wurden keine und Egli ein paar wenige, sehr kleine, gefangen.

Das Ersatzdatum 01.10.2017 für das Seefischen wird somit hinfällig.

Ich wünsche allen Mitgliedern weiterhin viel Petri-Heil!

 

Hier gibt’s die Bilder dazu: