Am 22.04.2018 fand bei herrlich sommerlichem Wetter das Schwebfischen statt. Morgens um 7.30 Uhr fand sich eine stattliche Gruppe vor dem Hotel Inseli ein um anschliessend das Glück auf dem See zu versuchen. Bei Versuch blieb es denn auch, es wurde kein einziger Fisch gefangen.

So trafen sich die Vereinskollegen dann nach dem Fischen in der Hütte. Maher hatte mit Röbi zusammen heissen Fleischkäse mit Pommes-Frites vorbereitet und Karin Länzlinger als Dessert ihre ausgezeichnete, selbst kreierte „Weisswälder-Torte“ serviert, . Vielen Dank an alle, die mitgemacht und mitgeholfen haben und viel Petri-Heil für die nächsten Fischen!

Hier ein paar Bilder…